Erlernen Sie die DORN- Behandlung und BREUSS-Massage

Einladung zu einem besonderen Seminar: Grundkurs ( Samstags)
Rückenschmerzen, Bewegungseinschränkungen und organische Störungen können durch Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken entstehen. Obwohl es einfache Behandlung gibt, die “DORN-Behandlung” und die “BREUSS-Massage”, bleiben diese oft unbehandelt. DORN wird seit über 35 Jahren sehr erfolgreich angewendet. Von Dieter Dom 1994 persönlich ausgebildet und autorisiert, erlernen Sie von mir in diesem Grundkurs die klassische DORN-Behandlung, eine einfache, leicht anwendbare, gefühlvolle Behandlung zur Hilfe und Selbsthilfe vieler Rücken- und Gelenkerkrankungen. Die DORN-Behandlung ist ohne ungewollte Nebenwirkungen oder Risiken (keine Chiropraktik) und man benötigt dafür keine Medikamente, sondern nur die Hände. Dieses Seminar ist für Therapeuten wie Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Krankengymnasten etc. geeignet, die mit der DORN-Behandlung eine sehr einfache und erfolgreiche Basistherapie erhalten, die bei ihren Patienten sofort zum Erfolg führt. Auch interessierte Laien können die DORN-Behandlung in diesem praktischen Seminar erlernen, in dem jeder Teilnehmer unter Anleitung der Seminarleiterin selbst behandelt und behandelt wird. U. a. lernen Sie wie Beinlängendifferenz und Beckenschiefstand korrigiert werden oder wie verschobene Wirbel erfühlt und in ihre natürliche Lage gebracht werden. Dazu kommen noch Selbsthilfeübungen, die unter fachkundiger Anleitung ausführlich geübt werden. Außerdem erlernen Sie die BREUSS-Massage, die sehr hilfreich bei Bandscheibenproblemen ist und eine ideale Vor- oder Nachbehandlung bei der DORN-Anwendung ist. Den Grundkurs zu wiederholen, ist dann sinnvoll, wenn Sie in der Anwendung noch nicht ganz sicher sind. Ab 5 Teilnehmern biete ich DORN-Übungsabende in Kleinaspach an.

Damit Sie noch sicherer und erfolgreicher bei Ihren Anwendungen
werden, veranstalte ich auch Aufbaukurse.

Seminarkosten: 250.- €
(inkl. Seminarunterlagen, Urkunde und Getränke)